Yin-Yoga

Belebende und intensive Dehnübungen aus dem Yin-Yoga wirken sich positiv auf unseren Bewegungsapparat aus und lösen gezielt Stress und Verspannungen.

Der Atem fließt frei und auf diese Weise kommen wir zu innerer Ruhe, um unterschwellige Spannungen in den Organen und Muskelpartien loszulassen. Sanfte Dehnungen, langes Halten der Stellungen, Abwesenheit von Leistungsdruck bei allen Asanas, Tiefenentspannung sind wichtige Aspekte einer Stunde.

Yin-Yoga eignet sich als Ausgleich zu bewegungsorientierten Yoga-und Gymnastik-Praktiken, um tiefe Entspannung, Selbstwahrnehmung und Regeneration zu erfahren.

Zur Zeit biete ich keine Kurse in diesem Bereich an.
Im Stundenplan erhalten Sie auf Anhieb einen Überblick über das aktuelle Kursprogramm.
Rufen Sie mich an, wenn Sie weitere Informationen benötigen.